Wenn Sie Ihren Prozessor also mit einem Spiel richtig quälen oder einen Benchmark laufen lassen, dann steigt die Temperatur an. Denn wenn die Hardware überhitzt, drohen neben regelmäßigen Abstürzen auch Datenverlust und im schlimmsten Fall Hardware-Schäden. CHIP hat Ihnen die wichtigsten Tools zusammengestellt, damit Sie regelmäßig die Temperatur Ihrer verbauten Hardware wie CPU, SSD, Festplatte und Grafikkarte messen und überprüfen können. Wenn es draußen über 30 Grad hat, kommen auch Rechner ins Schwitzen. Langandauernde Hitze kann der Hardware schaden – wir zeigen, wie Sie das verhindern. So lernen Sie, wie hoch die Temperatur Ihrer verbauten Hardware beispielsweise CPU oder GPU wirklich ist.

Sie können zudem einstellen, dass Windows nur eine bestimmte Anzahl an Prozessoren benutzt. Öffnen Sie dazu mit der Suchfunktion die “Systemkonfiguration”. Wählen Sie unter dem Reiter “Start” “Erweiterte Optionen…”.

Samsung 860 Evo 1TB 2,5 SATA SSD, Top Zustand, Nur 65

OCCT ist laut Hersteller das beliebteste Testwerkzeug für die CPU, GPU und das Netzteil; es lassen sich damit Hardwarefehler ebenso wie Übertaktungsprobleme leichter erkennen. Das Tool bürdet dem Prozessor eine 100-prozentige Beanspruchung auf, was Sie durch das Anklicken des “On”- und “Off”-Schalters aktivieren beziehungsweise beenden. Aktuelle Vitaldaten zum PC, darunter die Temperatur der CPU-Kerne sowie einen treiber herunterladen GPU-Grad-Celsius-Wert, behalten Sie in der OCCT-Oberfläche im Blick. Der Asus RealBench enthält Rubriken für einen Benchmark und Stresstest.

Und ja, einfach bei der Installation oder danach eingeben und Windows wird aktiviert. Sagt mal ich bekomme gleich meine neue Hardware geliefert. Wer garantiert eigentlich, das die Software nicht irgendwie manipuliert ist wenn sie von verschiedenen PErsonen bereitgestellt wird. Es kann halt nur eine Richtlinie nicht angezeigt werden. Habe aktuell die 1809 drauf clean installiert vor einer Woche.

Computer Gebraucht Kaufen

Hier ist sie gegenüber einer SSD Festplatte eine gute und günstige Alternative. Zusätzlich lassen sich auf der HDD auch super PC-Spiele abspeichern, die du nur selten zockst. Festplatten unterscheiden sich zwischen HDD und SSD-Festplatten. Um schnell auf deine Gaming-Daten zugreifen zu können, sind schnelle SSD- oder M.2 SSD Festplatten längst unverzichtbar.

Wo Werden CPUs Eingebaut?

Um eine Datei oder einen Ordner aufzuspüren, öffnen Sie zunächst das übergeordnete Verzeichnis. Nutzen Sie dann die Tastenkombination Strg-F – das aktiviert oben rechts im Explorer das Suchfeld. Dabei brauchen Sie sich nicht zu hetzen; anders als beim Eintippen ohne voriges Suchfeld-Aktivieren spielt die Tippgeschwindigkeit keine Rolle. Bei denen funktionieren Doppelklicks und per Rechtsklick das Aufrufen eines Kontextmenüs. Windows 7 führte die Superbar ein, eine funktional aufgebohrte Taskleiste.

Een reactie achterlaten

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *